Schauplatz International

Lars Studer
Eichenstrasse 4
12435 Berlin
Deutschland
Tel.: +491786256055

Die freie Theatergruppe Schauplatz International (SI) besteht im Kern aus vier Mitgliedern und agiert von Bern und Berlin aus. SI bemüht sich systematisch darum Form und Inhalt, Präsenz und Repräsentanz zusammenfallen zu lassen. Die Erforschung der Konstruktionsbedingungen der Welt hat den ständigen künstlerischen Aufenthalt im Grenzgebiet zwischen Realität und Fiktion zur Folge. Aktuell im Repertoire u.a.: „Ikeaville“, eine Audioguidetour durch Ikea, die sich mit der Rolle großer Unternehmen auseinandersetzt. In „In 80 Minuten um die Welt“ lädt SI zu einem Parforceritt im Bus durch ein Botschaftsquartier ein. 2013 geplant: Ein großes Stück in Berlin namens „Das ideale Theater“ (AT) zu komischen Idealisten und idealer Stadt sowie „Pillow Talk“, eine Annäherung an Träume von Pendlern in modernen Vorstädten.

Schauplatz International now consisting of four core members, is continuously working together with various other artists. The concept of this Swiss / German theater group, its attitude towards conventional representation on stage and its intense elaboration of political and social themes, make it one of the most interesting independant groups in the German speaking region. Many of our recent pieces are guided by a confrontation with an autonomous Other that doesn’t always do what we want. In “Mascots”, the Other was life-size animated plush puppets, in “Sehnsucht nach Familie Krause” we studied the miniature figurines of the Krause firm. We welcome this loss of control, in other words, these newly gained possibilities. In “The Ideal Theatre” (working title), we’ll continue to elaborate this artistic method. The autonomous Other here is represented by the set design. The components don’t comply to our will. An ideal theatre is built into an existing, real one. We’ll fail.

last build: 2018-08-19T04:30:44+02:00 1534645844