Rosi Ulrich

Rosi Ulrich
Deutschland
Tel.: +49 (0)30 12090544
Mobil: +49 (0)160 8020996

Rosi Ulrich, Leitung des WEHR51 gemeinsam mit Andrea Bleikamp, arbeitet als Dramaturgin, Autorin und Regisseurin in Berlin, Brandenburg und Köln. Sie gründete das Trash Theater Köln 1996-2000 und das theater-51grad Köln/Berlin 2001-2018. Sozial-und gesellschaftspolitische Themen und die Auseinandersetzung mit neuen Medien und VR bestimmen ihre Arbeit. Ihr Ansatz der immersiven Dramaturgie versteht das Publikum als integralen Bestandteil der Inszenierung. Die ästhetischen Elemente greifen ineinander: Der Aufführungsraum wird zum Ort der Spielhandlung, in dem sich PerformerInnen und Publikum gemeinsam treffen, Musik und Sound werden mittels Surround oder binauralem Sounddesign zu einem Klangraum gestaltet, Live-Kamera, Animationen und Video gestalten mehrflächige raumgreifende Projektionen. Produktionen, in denen Sie mitwirkte erhielten Preise, wie den Kölner Theaterpreis für „IS deutsche Räuber im Dschihad" und den 1. Preis des KunstSalon Theaterpreis-Festivals für „FRACTURA Tanzperformance über Altern und Verletzungen".

Rosi Ulrich, director of WEHR51 together with Andrea Bleikamp, works as a dramaturg, author and director in Berlin, Brandenburg and Cologne. She founded the Trash Theater Cologne 1996-2000 and the theatre-51grad Cologne/Berlin 2001-2018. Social and socio-political themes and the examination of new media and VR determine her work. Her approach of immersive dramaturgy understands the audience as an integral part of the performance. The aesthetic elements interact: the performance space becomes the location of the play action, where performers and audience meet together, music and sound are shaped into a sound space by means of surround or binaural sound design, live camera, animations and video create multi-surface, space-filling projections. Productions in which she has participated have received prizes such as the Cologne Theatre Prize for "IS deutsche Räuber im Dschihad" and the 1st prize of the KunstSalon Theatre Prize Festival for "FRACTURA Tanzperformance über Altern und Verletzungen".

last build: 2022-06-30T23:30:48+02:00 1656624648