Alexandra Finder

Die in Ost-Berlin aufgewachsene und an der Ernst-Busch Schule ausgebildete Schauspielerin Alexandra Finder arbeitet seit ihrem Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Soziologie als freie Künstlerin in Berlin. Seither bestanden Kollaborationen mit dem Kollektiv FUTUR- II-KONJUNKTIV, Sebastian Blasius und Tore Vagn Lid. Derzeit erforscht sie in ihrem eigenen freien Projekt die Ideen und den Mut von Frauen in der DDR. Nach ihrem Schauspielstudium war sie am Deutschen Theater, dem Schauspiel Frankfurt, Teatr Nowy Poznan, am Staatstheater Wiesbaden und Saarbrücken engagiert. Dort prägten sie vor allem die Arbeiten mit Jürgen Kruse der letzten Jahre. Ebenso spielte sie in preisgekrönten Filmen wie DIE FRAU DES POLIZISTEN und BRINKMANS ZORN. Bis zu ihrem 15. Lebensjahr genoss sie eine Ballettausbildung, u. a. an der Ballettschule Leipzig. Seit 2004 praktiziert sie die Brasilianische Kampfkunst Capoeira, weshalb Sprache und Körper der Fokus ihrer künstlerischen Arbeit sind.

Alexandra Finder is an actress who grew up in East Berlin and lerned at the Drama School Ernst Busch. She has been working as a freelance artist in Berlin since completing her studies in theater, film and media and sociology at the Goethe University. There have been collaborations with FUTUR- II-KONJUNKTIV, Sebastian Blasius and Tore Vagn Lid. She is currently researching the ideas and courage of women in the GDR in her own freelance project. After her acting studies she was engaged at the Deutsches Theater, Schauspiel Frankfurt, Teatr Nowy Poznan, Staatstheater Wiesbaden and Saarbrücken. There she was particularly influenced by her work with Jürgen Kruse in recent years. She played in award-winning films such as DIE FRAU DES POLIZISTEN and BRINKMANS ZORN. Until the age of 15, she enjoyed ballet training, including at the Leipzig Ballet School. Since 2004 she has been practicing the Brazilian martial art Capoeira, which is why language and body are the focus of her artistic work.

last build: 2021-10-25T01:53:06+02:00 1635119586