Sophiensæle

Sophienstraße 18
10178 Berlin
Deutschland
Tel.: 030 27 89 00 30

Die Sophiensæle sind einer der wichtigsten Produktionsorte für freies Theater und Tanz im deutschsprachigen Raum. Sie wurden 1996 von Sasha Waltz, Jochen Sandig, Jo Fabian und Lubricat als Produktions- und Aufführungsort im historischen Gemäuer des Handwerkervereinshauses gegründet. KünstlerInnen und Kompanien aus der Berliner, deutschsprachigen und internationalen Szene werden aufgrund ihrer künstlerischen Konzepte, Fragestellungen und Arbeitsansätze eingeladen, ihre Arbeiten hier zu präsentieren. Pro Jahr sind in den Sophiensælen über 90 Produktionen und mehrere Festivals zu sehen. Das Programm umfasst neue und experimentelle Produktionen aus den Bereichen Theater, Tanz, Performance, Musik und Literatur.

Sophiensæle, located in the city centre of Berlin, is one of the most important production houses and performance venues for theatre, dance and performance in the German-speaking region. It was founded in 1996 by Sasha Waltz and Jochen Sandig together with Jo Fabian and Lubricat in the former Craftsmen’s Union House. Artists from Berlin and from all over the world are invited on the basis of their artistic vision and approach to develop and present their work here. Theatre, dance, performance, visual arts and discursive formats complement each other and create an inspiring and productive dialogue. One of the main focuses of Sophiensæle is to support Berlin based artists and young talents and to accompany their artistic development. Besides providing a stage, Sophiensæle also take charge of financing, finding co-production partners, press and public relations, production management, as well as open discussions.

last build: 2019-11-20T08:52:25+01:00 1574236345